User Online: 1 | Timeout: 07:49Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Das "Tor zur Stadt" erstrahlt in neuem Glanz
Zwischenüberschrift:
Hasetorbahnhof bietet mehr Service
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Das " Tor zur Stadt" erstrahlt in neuem Glanz

Hasetorbahnhof bietet mehr Service

Nach zweimonatiger Umbauphase nahmen gestern Vertreter der Stadtverwaltung, der Stadtwerke und Osnabrücker Kaufleute den Hasetorbahnhof wieder offiziell in Betrieb. Fassade und Innenleben des Empfangsgebäudes erstrahlen in neuem Glanz. Die rund 1000 taglichen Fahrgäste können sich zudem über ein erweitertes Service-Angebot freuen.

" Endlich haben wir mit diesem Bahnhof ein attraktives Tor zur City, um Besucher unserer Stadt angemessen zu begrüßen", freut sich Oberbürgermeister Hans-Jürgen Fip bei der Neueröffnung des Stadtbahnhofs. Das Hasetor ist eine wichtige Station im Osnabrücker Verkehrsnetz und im Netz der NordWest-Bahn. " Wir haben es mit unseren Partnern geschafft, dass der Bahnhof dieser Funktion jetzt auch gerecht wird", verdeutlicht Dr. Stephan Rolfes vom Vorstand der Stadtwerke, die seit Juli Eigentümer des Empfangsgebäudes wird.

Der Hasetorbahnhof wird von jeher als ein " Tor zur Stadt" bezeichnet. " Auch wir Einzelhändler engagieren uns deshalb für unseren neuen Bahnhof", betonte Hermann Sunderdiek für die Werbegemeinschaft Hasestraße. Hochzufrieden mit dem Ergebnis ist auch Günter Grave, der seinen Bahnhofs-Backshop bereits während der Umbauphase eröffnen konnte.

Während der Eröffnungszeremonie übergab osnatel-Geschäftsführer Jürgen Wehlend die neue Bahnhofsuhr ihrer Bestimmung, außerdem gab es entwertete Eröffnungstickets für Sammler. Musikalisch umrahmt wurde der Festakt von der Schulblaskapelle des Carolinums. (dm)

NEUER GLANZ AM HASETOR: Dr. Stephan Rolfes vom Vorstand der Stadtwerke (rechts) zieht kräftig an der Leine, um das neue Bahnhofsschild am Hasetor zu enthüllen. Foto: Detlef Heese
Autor:
dm


Anfang der Liste Ende der Liste