User Online: 1 | Timeout: 13:47Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Neues Hotel für wilde Bienen mitten in der City
Zwischenüberschrift:
Dom-Schüler schützen Insekten und lernen dabei viel
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Neues Hotel für wilde Bienen mitten in der City

Dom-Schüler schützen Insekten und lernen dabei viel

Innenstadt Domschüler tun etwas für den Naturschutz. Im Schulgarten errichten sie derzeit ein Insektenhotel. Damit schaffen sie zum Beispiel für Wildbienen, Hummeln, Wespen, Florfliegen, deren Anzahl zurückgeht, gute Nistmöglichkeiten.

Lehrerin Reingunde Büttner: " Unter Berücksichtigung der Lebensweisen können wir mit einfachen Mitteln wirkungsvoll helfen." Materialien wie Hartholz, morsches Holz, Bambus, Stroh- und Schilfhalme, Backsteine, mit Lehm gefüllte Kästen haben Schüler, Lehrer und Hausmeister gesammelt. Eine Arbeitsgruppe sägt hohle Schilfstängel zurecht, füllt gelochte Ziegel mit Lehm und Stroh, bohrt Löcher in Baumstämme - und baut damit die Insektenhotelzimmer. Die Pflanzen der Kräuterspirale in der Nähe des Insektenhotels und der Lehrgarten sind wichtige Nahrungsquellen.

Die Schüler tun mit ihrem Projekt nicht nur den Insekten etwas Gutes, sondern auch sich: Sie lernen jede Menge: zum Beispiel, dass im Garten mehr Wildpflanzen und " Unkräuter" toleriert werden sollten oder dass ein Blumenbeet insektenfreundlich gestaltet werden kann.

Im Schulgarten können die Jugendlichen alles kontinuierlich beobachten und dabei etwas über Lebensweisen von Insekten lernen und Einblicke in Nahrungsbeziehungen gewinnen. Lehrerin Büttner: " Das alles kann zum ökologischen Problembewusstsein und zum Erkennen ökologischer Zusammenhänge beitragen."

EIN HERZ FÜR BIENEN: Die Domschule am Herrenteichswall baut im Schulgarten ein Insektenhotel, an der Bohrmaschine Jamie (14), daneben Christoph (15), im Hintergrund Annika, Julia (14) und Michelle (14), alle Klasse 8Ha Foto: Michael Hehmann
Autor:
Eb.


Anfang der Liste Ende der Liste