User Online: 1 | Timeout: 04:39Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Glücksumfrage: Osnabrück wieder vorn?
Zwischenüberschrift:
Ergebnisse am nächsten Mittwoch
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Glücksumfrage: Osnabrück wieder vorn?

Ergebnisse am nächsten Mittwoch

Osnabrück (hin) Es wird wieder spannend: Die Ergebnisse der Umfrage Perspektive Deutschland werden am Mittwoch in Berlin veröffentlicht. Seit dem Glücksjahr 2003 verfolgt Osnabrück die Umfrage aufmerksam: Wird man uns wieder bestätigen, dass wir die Glücklichsten sind?

Die Region darf der Veröffentlichung mit einer gewissen Zuversicht entgegensehen. So viel ließ jedenfalls der Pressesprecher von McKinsey, Josef Arweck, durchblicken. " Die Umfrage ist aber noch nicht komplett ausgewertet", sagte er gestern.

Fest steht, dass es erneut eine Rekordbeteiligung gegeben hat. 511000 Menschen haben den Fragebogen im Internet ausgefüllt. Zentrales Thema dieser vierten Umfrage sind die Regionen. Die Studie soll Antworten geben, warum manche Regionen in Deutschland den wirtschaftlichen Wandel besser vollziehen als andere. Am Ende soll eine " Investitionskarte" stehen, die Politik und Wirtschaft zeigen soll, wo und wie Regionalentwicklung sinnvoll ist.

In der Umfrage werden die Bürger auch nach ihrer Zufriedenheit mit ihrem Lebensumfeld befragt. 2003 erzielte die Region Osnabrück den höchsten Wert aller Regionen in Deutschland. Mit anderen Worten: Hier leben die glücklichsten Menschen Deutschlands. Die Stadt nutzte das Ergebnis zu einer viel beachteten Werbekampagne. 2004 erreichte Osnabrück Platz vier.

In der aktuellen Umfrage werden die Regionen in vier Gruppen geteilt: Es gibt die Gruppe der 15 größten Städte, der Ballungsräume, der " verstädterten Räume" und der ländlichen. Osnabrück zählt zur Gruppe der verstädterten Räume - und dürfte gute Chancen auf einen vorderen Platz haben.

Perspektive Deutschland ist eine Initiative der Unternehmensberatung McKinsey, des Magazins stern, des ZDF und von AOL.

EIN KOFFER VOLL GLÜCK: 2003 nutzte Osnabrück das überraschende Ergebnis der Umfrage Perspektive Deutschland zu einer beispiellosen Werbekampagne. Foto: Archiv
Autor:
hin


Anfang der Liste Ende der Liste