User Online: 1 | Timeout: 22:12Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Von den Baumeistern der Steppe lernen
Zwischenüberschrift:
Stadtwerke gestalten Aktionstag im Osnabrücker Zoo - Mit Coupon halber Eintritt
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Von den Baumeistern der Steppe lernen

Stadtwerke gestalten Aktionstag im Osnabrücker Zoo - Mit Coupon halber Eintritt

Osnabrück
" Energie und Tierwelt" ist das Motto des Energie-Spaß-Tages der Stadtwerke am 24. April im Osnabrücker Zoo. Die Besucher erfahren Gemeinsamkeiten zwischen den Überlebensstrategien der Tiere und den Aufgaben der Stadtwerke. Alle Osnabrücker mit Coupons zahlen nur die Hälfte des Eintritts.

Die Coupons finden Stadtwerke-Kunden unter anderem in der April-Ausgabe des Kundenmagazins der Stadtwerke. An einem zentralen Infostand, auf Infotafeln und bei Spielen an den Gehegen können alle Besucher vieles über die Ähnlichkeiten zwischen den Tieren des Zoos und den Aufgaben der Stadtwerke erfahren: Die Kamele sind enorme Wassersparer. Was kann sich der Mensch davon abgucken? Das Elefantenhaus wird mit Erdgas beheizt. Wie riecht Erdgas überhaupt?

" Bei den Spielen gibt es viel zu lernen und außerdem tolle Preise zu gewinnen", erklärt Ulrike Kruse von den Stadtwerken, die das Fest organisiert.

Baumeister der Steppe sind die Erdmännchen, in Osnabrück sind es die Stadtwerke. Wie die Bauarbeiter vorgehen, können Kinder beim Rohrleitungs-Wettbau selber ausprobieren. Informationen über die eifrigen Tunnelbauer finden sich auf der Infotafel direkt beim Erdmännchen-Gehege.
Kamele können wochenlang ohne Wasser auskommen . Wie sie das machen, ohne zu verdursten, und wie das Trinkwasser der Stadtwerke in die Haushalte gelangt, erfahren Besucher am Kamelgehege. Kinder können beim Wasserspiel selber ausprobieren, wie die Wasserversorgung funktioniert.

Das Programm der Stadtwerke findet von 10 bis 18.30 Uhr statt.


Anfang der Liste Ende der Liste