User Online: 1 | Timeout: 07:23Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Nach 50 Jahren ein neuer Schulhof
Zwischenüberschrift:
Kreative Selbsthilfeaktion der Eltern von Elisabethschule und Rückertschule
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Nach 50 Jahren ein neuer Schulhof

Kreative Selbsthilfeaktion der Eltern von Elisabethschule und Rückertschule

Weststadt jod

Geflickter Asphalt von 1955, Baumwurzeln als Stolperfallen, unfreundliche und daher nicht genutzte Ecken, Matschwüste statt Fußballfeld - das gehört nun alles der Vergangenheit an. Eltern, Lehrer und Schüler der Elisabethschule und der Rückertschule haben am Wochenende in die Hände gespuckt und in Eigeninitiative ihren gemeinsamen Schulhof naturnah umgestaltet.

Über ein Jahr der Planung ging diesem Wochenende voraus. Bei den Elternvertretungen beider Schulen war die Erkenntnis gereift, dass auf den Schulträger kaum zu zählen ist, wenn es um so eine Maßnahme geht. Das Stadtsäckel ist leer, ohne Aussicht auf baldige Besserung.

So wurden aus Elternschaft und Kollegium beider Schulen, die an der Rückertstraße unter einem gemeinsamen Dach residieren, je drei Mitglieder in einen " Ausschuss Schulhofgestaltung" berufen. Wie Ina-Alexandra Weymann, langjährige Elternratsvorsitzende der Rückertschule, berichtet, hat man sich in Stadt und Umland etliche kürzlich umgestaltete Schulhöfe angesehen, um Ideen zu sammeln. Aber auch die Schüler wurden beteiligt. Im Projektunterricht formulierten sie ihre Wünsche, die in die Planungen eingingen. Die Planungsvorgabendes Eltern-Lehrer-Ausschusses wurden schließlich von einer Gartenbauarchitektin in einen professionellen Entwurf umgesetzt. Der hing mehrere Wochen im Eingangsbereich

Den Plan machte eine Architektin

des Schulgebäudes aus. Alle Beteiligten konnten dazu Stellung nehmen.

Die Rektorin der Rückertschule, Margret Gierke, und ihr Kollege von Elisabeth, Georg Jansen-Wätjen, stellten in Elternbriefen die Planungen detailliert vor, bis hin zu Listen der benötigten Materialien und der gefragten Handwerkskünste.

Eltern und Lehrer wurden aufgefordert, sich für bestimmte Tätigkeiten einzutragen, Werkzeuge bis hin zu schwerem Gerät wie Traktoren zu stellen oder Material zu spenden. " Notfalls haben wir auch Geld genommen", so Gierke. Und Jansen-Wätjen vergisst in seinem Dank an die Sponsoren auch nicht BINGO, die Niedersächsische Lottostiftung, die fast alle benötigten Pflanzen bezahlt hat, und die Stadt Osnabrück, die etliche weitere Materialrechnungen übernahm.

Sonnabendvormittag, 11 Uhr: Mehr als 60 gumrnibestiefelte Eltern sind mit Schaufel, Harke, Kettensäge im Einsatz, unterstützt von fast allen Lehrern beider Schulen. Zahlreiche Kinder, teilweise mit Sicherheitshelmen " wie richtig vom Bau", helfen mit.

Die freiwillige " Bauleitung" ist hellauf begeistert von der großen Beteiligung und dem Schwung, der das

Werk sichtbar gelingen lässt. Chefärzte und Geschäftsführer unterwerfen sich willig den Weisungen der Gartenarchitektin. Über den Juristen, dem er gerade die Karre befüllt hat: " Das Schiebkarrefahren klappt schon ganz gut", sagt ein Vater, der offensichtlich nicht nur ehrenamtlich am Wochenende Handwerker ist, sondern auch montags bis freitags.

Und wem hat man das strahlende Vorfrühlingswetter zu verdanken? Welche Schule hat den besseren Draht zu Petrus, die katholi-

Zwei Schulen üben sich in Ökumene

sche Bekenntnisschule Elisabeth oder die eher protestantische Rückertschule? Jansen-Wätjen: " Ganz klarer Fall: Dass wir es gemeinsam unternehmen, hat Petrus gnädig gestimmt. Schließlich ist dies hier auch ein Stück gelebter Ökumene."

SCHAUFELN UM DIE WETTE: Eltern und Kinder beteiligten sich gemeinsam an der Schulhof-Umgestaltungsaktion von Rückertschule und Elisabethschule. Foto: Egmont Seiler
Autor:
jod


Anfang der Liste Ende der Liste