User Online: 1 | Timeout: 17:39Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Maiwoche und Müllberge
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Maiwoche und ihre Müllberge

Karl-Heinz Muchow

" Man kommt steh vor wie Don Quichote", sagt Karl-Heinz Muchow. Nur dass der städtische Einsatzleiter Straßenreinigung nicht gegen Windmühlen kämpft, sondern gegen Müllberge. Jede Maiwoche rückt seine Truppe aufs Neue aus, um die City täglich von Glas, Papier und Dosen zu befreien.

Im vergangenen Jahr hat der Abfallwirtschaftsbetrieb während der Maiwoche an die 14 Tonnen Müll aus der City geholt. Nach 26 Jahren Erfahrung kann Muchow sagen: " Nach einer Maiwochen-Veranstaltung bleibt einiges liegen."

Der Arbeitstag startet für die Kehrmannschaft morgens um fünf Uhr, bis acht Uhr spätestens soll alles wieder sauber sein. Sogar am Wochenende sind die Abfallbeseitiger mit Kehrmaschinen im Einsatz. Zusätzlich ist während der zehn Tage eine Spätschicht bis 20 Uhr unterwegs.

Denn mit der Maiwoche ist der Müllberg gewachsen. Das Umweltbewusstsein unter der Bevölkerung sei einfach zum Teil nicht da. Der Dreck in der Innenstadt regt Muchow so auf, dass er die Maiwoche privat meidet: " Mir reicht das, wenn ich den Müll morgens sehe. Bei jedem Bürger, den ich dabei sehe, wie er etwas wegwirft, würde ich rot anlaufen." Weniger im Interesse der begeisterten Maiwochengänger, dafür gut für eine saubere Stadt, ist schlechtes Wetter: " Hagelkörner und Regen - da fliegt das Papier nicht so herum."

FÜR EINE SAUBERE Maiwoche sind die Mitarbeiter des städtischen Abfallwirtschaftsbetriebes täglich, auch am Wochenende, unter der Leitung von Karl-Heinz Muchow (links) unterwegs.


Anfang der Liste Ende der Liste