User Online: 2 | Timeout: 18:44Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
"Netti" erklärt Baderegeln besser als jeder Lehrer
Zwischenüberschrift:
Nettebad-Maskottchen hat Namen - Gewinner gezogen
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Es ist so weit: Das Maskottchen des Nettebades hat einen Namen. " Netti" soll es heißen, das haben 309 Kinder in einem Wettbewerb einstimmig entschieden.

Die kleine, rothaarige " Netti" soll ein ständiger Begleiter der Kinder im Nettebad sein, ihnen Baderegeln erklären und sogar als reelle Person umherlaufen.

Dass das Maskottchen schon jetzt gut ankommt, zeigte die rege Beteiligung an der Namenssuche: Insgesamt 1147 Jungen und Mädchen und sogar ein paar Erwachsene nahmen an dem Wettbewerb der Neuen OZ und des Nettebades teil. Als Preise winkten ein Tag im Nettebad mit der Klasse oder der Kindergartengruppe, eine Geburtstagsfeier im Schwimmbad und zehn Familien-Tageskarten.
Die Ideen waren vielfältig: Anette, Anetchen, Lilly, Nelly, Nessie, Aquanetti oder Nixi zählten zu den meistgenannten. Doch eine überwiegende Mehrheit von 309 Einsendern war sich einig, dass " Netti" einfach der beste Name ist. Aus ihnen zogen die " Glücksfeen" Vanessa, Ganina und Dominik Hochkeppler die Gewinner. Sie hatten an dem Wettbewerb teilgenommen, durften sich jedoch nicht selbst ziehen. Doch als Belohnung bekamen auch sie einen Gutschein über eine Geburtstagsfeier im Schwimmbad. Gewonnen haben: Einen Besuch im Nettebad mit der Klasse oder der Kindergartengruppe: Celine Denkel, Westerkappeln und Sina Klink, Osnabrück. Einen Kindergeburtstag im Nettebad: Hannes Niemann, Osnabrück; Ida Rosemann, Osnabrück. Familientageskarten fürs Wochenende: Elias Poggemann, Osnabrück; Jan Krumme, Osnabrück; Lea Feldkamp, Osnabrück; Annilea Exner, Osnabrück; Jennifer Semple, Osnabrück; Fatma Dolijak, Bad Iburg; Laura Lißner; Wallenhorst; Lena Schröder, Glandorf; Christopher Bröcker, Wallenhorst; Raphael l Rohatsch, Lotte. Der Sondergewinn, zwei Tageskarten L-Sauna und Bad, geht an die 61 - jährige Einsenderin Ingrid Lamping.
Autor:


Anfang der Liste Ende der Liste