User Online: 1 | Timeout: 19:27Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Quiz rund um das Wasser
Zwischenüberschrift:
Lokale Agenda zeichnete zehn Kinder mit Preisen aus
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Bildunterschrift:

SIE hatten alle Fragen richtig beantwortet. Von links: Robin, Fynn, Laura, Leah, Sabine, vorn Lil-lanna. Andrea Hein vom Umweltbildungszentrum überreichte die Preise. Foto: Elvira Parton

Osnabrück (hmd) Wer weiß, wie viel Liter Wasser ein Mensch täglich verbraucht? Diese und andere Fragen konnten über 80 Kinder richtig beantworten. Der Arbeitskreis Umweltbildung Lokale Agenda 21 hatte ein Wasserquiz entworfen und zeichnete nun zehn Kinder mit Preisen aus.
" War gar nicht so schwer", meinte Sabrlna Pohlmann. Die Fünftklässerin wusste auch, dass ein Mensch täglich 120 bis 140 Liter Wasser verbraucht. Von Badehandtüchern bis hin zu Piratenschiffen reichten die Preise, die die Sponsoren Stadtwerke, SEB Bank und die Unternehmen Hellmann, Roncadin und Nosta zur Verfügung gestellt hatten. Sophie Schmischak hatte mit der Zehnerkarte für Osnabrücker Schwimmbäder den ersten Preis gewonnen.
Das Quiz war nur eine von vielen Aktionen, die der Arbeitskreis Im Zuge der Wasserwochen, die über einen Monat bis Monate Oktober gelaufen waren, gestartet hatte. Mit Veranstaltungen wie Haseführungen oder der Brunnenwerkstatt möchten die ehrenamtlichen Mitglieder Schüler und Kindergartenkinder ansprechen, sagt Andrea Hein vom Umweltbildungszentrum.

Zwei besondere Angebote hat der Arbeitskreis Umweltbildung zum Thema Wasser noch geplant: Bei der Pädagogischen Umweltbildung (Tel. 969 49 18) sind zurzeit Haseführungen für Schulklassen zu buchen, Stadtführer Detlef Götting hat speziell für Kinder ein Programm ausgearbeitet.
Darüber läuft bis zum 30. November zum zweiten Mal der Wasserwettbewerb, für den Stadt und Deutscher Gewerkschaftsbund Geldpreise zur Verfügung stellen. Schulklassen können Beiträge zum Thema Wasser einreichen, der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Informationen gibt es unter www.umweltbildung-os.de/ wasser.
Autor:
hmd


Anfang der Liste Ende der Liste