User Online: 2 | Timeout: 01:10Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Keine nassen Füße mehr
Zwischenüberschrift:
Gesamt-Schüler bauten Brücke am "Blau-Weiß-See"
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:

Keine nassen Füße mehr

Gesamt-Schüler bauten Brücke am " Blau-Weiß-See"

Trockenen Fußes können Schinkeler Bürger jetzt den Graben zwischen deoi angrenzenden Wohngebiet und dem " Blau-Weiß-See" am Cretescher Weg überqueren. Eine Holzbrücke, erstellt von Schülern des 9. Jahrgangs der Gesamtschule Schinkel, wurde jetzt feierlich eröffnet.

Eine ungewöhnliche Projektidee hatte Lehrer Eberhard Eckert im letzten Schuljahr entwickelt. Schon lange ärgerte sich der Pädagoge über nasses Schuhwerk, das die Benutzung des Trampelpfades hinter der Sportanlage von Blau-Weiß Schinkel vor allem in der kalten Jahreszeit mit sich brachte. Gemeinsam mit Schülern aus dem Fachbereich Arbeit / Wirtschaft / Technik machte er sich an die Arbeit.

" Wir haben nicht geglaubt, dass wir es schaffen können", erklärt Peter (15), und auch Evgenie (16) war über die eigene Leistungsfähigkeit ganz schön überrascht. Planung, Organisation und Ausführung mussten die Schüler im Unterricht bewältigen. Dazu gehörte auch das Genehmigungsverfahren, da " zum ersten Mal im außerschulischen Raum" gearbeitet wurde, so Eckert.

Die Verbindung von Theorie und handwerklichen Fähigkeiten habe sich insgesamt als gute Berufsvorbereitung erwiesen. Entstanden sei auch eine " Brücke" zwischen Schule und Anwohnern. Die Kosten in Höhe von 1500 Mark waren von einigen Förderern der Schule übernommen worden.

Schulleiter Ulrich Meyer hob die gute Teamarbeit innerhalb der Projektgruppe hervor. Roland Vogelhaupt, Vorsitzender des Fördervereins, betonte, die Arbeit stelle auch einen Brückenschlag zwischen der Schule und den Betrieben her.( fan)

NOCH FEHLT DAS WASSER unter der neuen Brücke. Peter Jonczyk (links) und Evgenie Schwalber eröffneten rechtzeitig vor den nassen Monaten die Holzkonstruktion am " Blau-Weiß-See". Foto: Klaus Lindemann

Autor:
fan


Anfang der Liste Ende der Liste