User Online: 3 | Timeout: 09:43Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Abonnements - Einladung
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Nachdem das " Osnabrücker Tageblatt" aufhörte zu erscheinen, wurde von vielen hiesigen Geschäftsleuten der Wunsch geäußert, zunächst einen Ersatz für den Anzeiger desselben zu haben. Diesem Wunsch nachzujommen und zugleich, um in unserer Zeit den geschäftlichen Verkehr durch die Presse förderlich zu sein, erscheit heute die erste Nummer dieses neuen Blattes, welches schnell und billig Ankündigungen und Mittheilungen aller Art in einem großen Leserbrief verbreiten wird.
Der " Geschäfts-Telegraf" wird außer den mannichfaltigsten Annoncen auch " Amtliche Nachrichten" Mittheilungen über neue Erscheinungen auf dem Gebiete der Kunst und Wissenschaft, über Vorfälle aus dem Volksleben, über Verhandlungen des hiesigen Schwurgerichtshofes, Theater- und andere Kritiken zur kunde seiner Leser bringen. Ein Anzeiger für Jahrmärkte, Kornpreise, Geld- und Papier-Kourse u. s. w. werden unsere Mittheilungen vervollständigen.
Um neben den Nothwendigen auch das Nüßliche und Angenehme nicht fehlen zu lassen, wird der " Geschäfts-Telegraf" unter der Rubrik: " Unterhaltendes, Gemeinnütziges, und Neues für Jedermann" durch kurze und pikante Erzählungen, Gedichte und Novellen, Humoristisches, Anekdoten, Räthsel, Charaden und einen Frage- und Antwortkasten zur Erheiterung und Belehrung des Bürgers und Landmanns beitragen. Die Frage: Was giebts Neues? wird dem freundlichen Leser gern kutz, verständlich und mit gemüdlichem Humor beantwortet werden.
Alle Geschäftsleute, überhaupt jedermann in der Stadt und Land, ersuchen wir ergebenst dieses Unternehmen zu unterstützen und in seinem Kreise zu befördern, der unterzeichneten Expedition recht fleißig Annoncen zur Veröffentlichung einzusenden und durch Veiträge das Blatt gemeinnütziger und belehrebder zu machen.

Die Expedition des " Geschäfts-Telegrafs"
Osnabrück, Großestraße Nr. 92.

Quelle: Heiko Schulze aus dem Buch " Zum Nutzen und Vergnügen 1766 bis 2016 Ein Streifzug durch 250 Jahre Osnabrücker Zeitungsgeschichte" 2016


Anfang der Liste Ende der Liste