User Online: 4 | Timeout: 12:23Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Wissenswertes rund um den Ossensamstag
Zwischenüberschrift:
Karneval in Osnabrück: Informationen zu Route, Parken und Anreise
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück Mit etwa 100 Motivwagen, Tanzgruppen und Spielmannszügen ziehen am Ossensamstag, 22. Februar, die Narren durch die Osnabrücker Innenstadt. Hier kommen Infos zur Route, zur Anreise und zu öffentlichen Toiletten.

Wann und wo startet der Karnevalsumzug am Ossensamstag 2020? Der Karnevalsumzug beginnt am Samstag um 14 Uhr an der Neuen Mühle, Ecke Kollegienwall/ Heinrich-Heine-Straße. Dann geht es weiter entlang des Kollegienwalls, rechts in die Schlagvorder Straße, links in die Möserstraße, die Wittenkindstraße überquerend, und über die Kleine Domfreiheit bis zum Domhof. Der Sammelplatz ist ab 13 Uhr entlang des Pottgrabens. Der Umzug dauert etwa 45 Minuten. Am Markt wird traditionell der Machtwechsel für die drei tollen Tage″ vollzogen. Wer nach dem Umzug weiterfeiern möchte, hat in der Altstadt die Möglichkeit dazu. Ein Getränkestand wird am Theater eingerichtet.

Verkehr am Ossensamstag beeinträchtigt: Im Umfeld des Karnevalsumzugs kann der Verkehr zeitweise beeinträchtigt werden. Die an der Wegstrecke gelegenen Grundstücke sind für die Dauer des Umzugs mit Fahrzeugen nicht erreichbar. Darüber hinaus gilt auf der gesamten Umzugsstrecke am Samstag ab 9 Uhr ein Halte- und Parkverbot auf allen im öffentlichen Verkehrsraum befindlichen Stellplätzen. Eine entsprechende Beschilderung macht darauf aufmerksam. Der Verkehrsaußendienst der Stadt Osnabrück wird die betroffenen Straßen am Samstag kontrollieren und Fahrzeuge wenn nötig entfernen lassen.

Livestream: Der Ossensamstagsumzug wird vom Bürgerausschuss Osnabrücker Karneval (BOK) als Livestream im Internet gezeigt. Die Übertragung soll einer Ankündigung des BOK zufolge auf der Facebook-Seite des Stadtprinzen Martin I. unter facebook.com/ stadtprinzos ab etwa 13.45 Uhr gezeigt werden.

Auch auf noz.de kann das bunte Treiben verfolgt werden: Unsere Reporter und Fotografen präsentieren dort am Samstag einen Liveblog mit vielen Impressionen rund um den Ossensamstag.

Anreise mit dem Auto: Besuchern, die mit dem Auto anreisen, stehen über 5000 Parkplätze zur Verfügung. Gäste sollten beachten, dass die Zufahrten zu einigen Parkhäusern durch die Sperrungen für die Umzugsstrecke zeitweise nicht möglich sind.

Anreise mit dem Bus: Wer das Auto stehen lassen und mit dem Bus anreisen möchte, kann entweder ein Tages-Ticket im Stadtgebiet oder ein regionales Tages-Ticket erwerben.

Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) weist darauf hin, dass es zu Beeinträchtigungen im Busverkehr kommt: Am Samstag, 22. Februar, werden ein Teil des Neumarkts und die Hasestraße ab 11 Uhr für einige Buslinien gesperrt. Die Neumarktsperrung wird am Samstag gegen circa 17 Uhr aufgehoben. Die Hasestraße wird am Sonntag, 23. Februar, ab circa 8 Uhr wieder wie gewohnt befahren. Während des Umzugs werden die Buslinien umgeleitet und die Haltestellen Petersburger Wall″ vor dem Möbelhaus RS-Möbel GmbH in der Johannisstraße und Heger Tor Wall″ gegenüber der Polizeidirektion im Heger-Tor-Wall als zusätzliche Haltestellen bedient.

Anreise mit der Bahn: Mit der Nordwestbahn gelangt man aus dem Norden zum Osnabrücker Hauptbahnhof. Ab Bramsche fahren die Züge alle 30 Minuten nach Osnabrück. Aus dem Südkreis gelangen Besucher stündlich mit der RB Haller Wilhelm nach Osnabrück.

Alkohol-Checkpoint: Die Fachstelle für Sucht und Suchtprävention des Diakonischen Werkes wird am Theater einen Stand haben. Dort will die Diakonie ins Gespräch kommen über den eigenen Umgang mit Alkohol. Besucher können dort auch ihren Atemalkoholwert testen lassen. Bei einem Wert unter 0, 5 Promille kann man an einer Verlosung teilnehmen. Zu gewinnen gibt es zwei Karten für das diesjährige Schlossgarten-Open-Air. Wer jünger als 16 Jahre alt ist, für den gilt 0, 0 Promille. Im vergangenen Jahr wurden etwa 200 Testungen durchgeführt, wie die Diakonie mitteilt.

Wo gibt es öffentliche Toiletten? Mobile Toiletten werden entlang der Zugstrecke und im Bereich Marktplatz aufgestellt. Außerdem stehen Besuchern die Toiletten an der Johanniskirche auf dem Vorplatz im Untergeschoss, in den Parkhäusern und die City-Toilette am Dom zur Verfügung. Barrierefrei und öffentlich sind die Toiletten am Dom gegenüber dem Marktplatz an der Bushaltestelle Domhof 1 , am Kamp, an der Katharinenkirche 8, im Parkhaus Vitihof und im Parkhaus in der Nicolai-Garage. Für diese Toiletten brauchen Benutzer den Euroschlüssel, der in der Tourist Information Osnabrück erhältlich ist.

Bildtexte:
Am Ossensamstag zieht der Karnevalsumzug wie in den vergangenen Jahren durch die Innenstadt.
Die Streckenführung: Der Zug soll am Ossensamstag eine Länge von gut einem Kilometer haben.
Foto:
Archiv/ Vanessa Schiemenz
Grafik:
NOZ
Autor:
Olga Zudilin


Anfang der Liste Ende der Liste