User Online: 3 | Timeout: 18:20Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Klimaschützer demonstrieren mit Lichtern und Liedern
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück Mit Licht ein Zeichen setzen: Am Freitagabend haben Aktivisten von Fridays for Future in Osnabrück bei einer Candlelight-Demo″ für mehr Klimaschutz protestiert. Mit 150 Teilnehmern war die Demonstration im Vorfeld bei der Polizei angemeldet worden. Letztlich sorgte der Nieselregen zwar dafür, dass die erwartete Zahl nicht erreicht werden konnte. Dennoch zeigte sich Lars Biesenthal, Sprecher von Fridays for Future, angesichts des widrigen Wetters zufrieden mit der Resonanz. Er berichtete anschließend von rund 120 Menschen, die gemeinsam durch die Innenstadt spazierten. Startschuss für den gemeinsamen Marsch war vor der Katharinenkirche. Die Route verlief über die Dielingerstraße, die Krahnstraße und über den Kamp zurück zum Ausgangspunkt. Im Zuge ihres Spaziergangs sangen sie populäre Weihnachtslieder wie Oh Tannenbaum″ und In der Weihnachtsbäckerei″, die sie im Hinblick auf das Thema Klimaschutz umdichteten. Wie Biesenthal in seiner Eröffnungsrede erklärte, sollen sie ein Zeichen der Hoffnung sein. Angefangen hätten sie in Osnabrück mit rund 20 Demonstranten, mittlerweile sei diese Zahl um ein Vielfaches höher. Zudem hätten Medien und politische Entscheidungsträger erkannt, wie wichtig das Thema Klimaschutz sei. Nichtsdestotrotz, so sagte der Sprecher weiter, seien die Erfolge letztlich unter den Erwartungen geblieben. Aus diesem Grund rief er die Teilnehmer auf, sich auch weiterhin für den Klimaschutz einzusetzen.
Foto:
André Havergo


Anfang der Liste Ende der Liste