User Online: 1 | Timeout: 03:27Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Diese Straßen werden evakuiert
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
OSNABRÜCK. Im Stadtteil Wüste ist ein möglicher Bombenblindgänger gefunden worden. Deshalb werdenan diesem Sonntag, 20. März, rund 15 000 Bürger evakuiert. Die Stadtverwaltung hat gestern die zuvor veröffentlichte Liste der betroffenen Straßen korrigiert. Demnach müssen die Anwohner folgender Straßen beziehungsweise Häuser am Sonntag bis10 Uhr ihre Wohnungen verlassen haben:
Adolfstraße, Alfred-Delp-Straße, Altenburgerstraße, Am Freibad (gerade Nummern), Am Kirchenkamp, Am Pappelgraben, Am Schwanenbach, Arndtplatz 2–3, Arndtstraße 12–23, Aschendorfer Straße 6, Augustenburger Straße, August-Hölscher-Straße, Auguststraße, Blumenesch, Blumenhaller Weg 1–153 (ungerade Nummern), Blumenhaller Weg 2–148 (gerade Nummern), Bredowstraße, Bühlwiese, Carl-Diem-Straße, Eisenacher Weg, Erfurter Straße, Ernst-Sievers-Straße 1–145 (ungerade Nummern), Ernst-Sievers-Straße 26–108 (gerade Nummern), Frankensteiner Weg, Fritz-Reuter-Straße, Gellertstraße, Gothaer Weg, Harener Straße, Hellernscher Weg, Herderstraße 4–56 (gerade Nummern), Herderstraße 27–51a (ungerade Nummern), Hiärm-Grupe-Straße, Hötgerstraße, Ilmenauer Weg, In der Barlage 1–78, Jahnplatz, Jahnstraße, Jenaer Weg, Josef-Schwetje-Straße, Jostesweg, Kantorskamp, Katharinenstraße 27–111 (ungerade Nummern), Katharinenstraße 84–98 (gerade Nummern), Kiwittstraße 1–55 (ungerade Nummern), Kiwittstraße 2–68 (gerade Nummern), Koksche Straße 92, Kromschröderstraße, Kurt-Schumacher-Damm 1–62, Laischaftsstraße 62–68 (gerade Nummern), Lange Straße 4–12 (gerade Nummern), Lathener Straße, Limberger Straße 25–190, Lindemannskamp 1–19 (ungerade Nummern), Lotter Straße 15–75, Mackensenstraße, Martinistraße 16–100 (gerade Nummern), Martinistraße 21–103a (ungerade Nummern), Martinsburg, Maschstraße, Meininger Weg, Meppener Straße, Mittagskamp, Modersohn-Becker-Straße, Nordhausweg 15, Obere Martinistraße 1–45 (ungerade Nummern), Obere Martinistraße 2–52 (gerade Nummern), Ohnesorgestraße, Overbeckstraße, Parkstraße 9a–55 (ungerade Nummern), Parkstraße 32–50 (gerade Nummern), Prenzlerweg, Prießnitzhof, Quellwiese, Rehmstraße 22–168, Rheiner Landstraße 1–65 (ungerade Nummern), Richterskamp, Rückertstraße, Rütenbrocker Straße, Salzberger Weg, Sandgrube, Sandstraße, Schemmannstraße, Schlossstraße 83a–91a (ungerade Nummern), Schlossstraße 72–106 (gerade Nummern), Schnatgang 14–78 (gerade Nummern), Schnatgang 33–73 (ungerade Nummern), Schreberstraße, Sögeler Weg, Theo-Fritz-Koch-Weg, Uhlandstraße, Vogelerstraße, Weidenhof, Weidenstraße, Weimarer Straße, Werlter Weg, Wetterskamp, Wüstenstraße.
Für Fragen wird am Samstag von 8 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag von 7 Uhr bis zum Ende der Maßnahme ein Bürgertelefon unter 05 41/ 323-33 31 geschaltet
Autor:
pm


Anfang der Liste Ende der Liste