User Online: 2 | Timeout: 13:16Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Reste von Leder Rabe unter dem Hammer
Zwischenüberschrift:
Bei der Sammelauktion im Hasehaus wird das Inventar des insolventen Traditionsgeschäfts versteigert
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Taschen, Koffer, Büromöbel: Die Insolvenzware des Osnabrücker Traditionsgeschäfts Leder Rabe ist am Wochenende versteigert worden. Für einen Großteil der angebotenen Artikel fand sich allerdings kein Käufer.

Osnabrück Ledergürtel, Schreibtische, Aktenregale, Transportwagen, Lagerregale nichts. Kein Gebot unterbricht die Aufzählung des Auktionators, der die Positionen mittlerweile in einem hohen Tempo vorliest und aus dem auf der Auktionsliste aufgeführten Kragarmregal″ ein Kammgarnregal″ gemacht hat. Vieles von dem, was nach 70 Jahren von Leder Rabe in Osnabrück noch übrig geblieben ist, wird an diesem Samstagvormittag einmal aufgerufen und kommentarlos wieder abgehakt.

Handtasche für 9 Euro

Ein paar Dutzend Menschen haben sich im Hasehaus am Neumarkt eingefunden, um Schnäppchen zu machen. Und mit der Ersteigerung eines Bodenreinigungsgeräts für 20 Euro oder einer Marken-Handtasche für 9 Euro gelingt das vielen auch. Laut Ankündigung sollte die Versteigerung im ehemaligen Ladenlokal an der Großen Straße stattfinden, doch dort sind die Türen verschlossen. Nur mit Mühe erkennt man durch die Schaufenster die zu versteigernden Waren des Ledergeschäfts. Den prominentesten Platz hat ein altes Polizei-Motorrad, das Auktionator Frank Abromeit schon seit Jahren vergeblich zu versteigern versucht.

Ein Zettel verrät, dass die Sammelauktion″ ins Hasehaus verlegt wurde. Dort, im seit Monaten geschlossenen Restaurant La Que″, kommt nämlich gleichzeitig auch die komplette Einrichtung der früheren vietnamesischen Gaststätte unter den Hammer.

Im Mittelpunkt aber steht der Restbestand von Leder Rabe. Über dessen letzten Inhaber Holger Bulk sagt Auktionator Abromeit: Wegen der hohen Mietpreise hat er sich für ein besseres Leben entschieden, fand ich ne tolle Entscheidung.″

In Wahrheit mussten Bulk und seine Frau Stefanie Insolvenz anmelden. Eine mögliche Sanierung scheiterte am Widerstand des Vermieters.

Insgesamt 384 Einzelposten von Leder Rabe werden versteigert. Die Auswahl reicht von Aktenkoffern über Baustrahler bis zu einer kompletten Küchenzeile, die für 200 Euro den Besitzer wechselt. Jedoch: Das Startgebot lag viermal so hoch. Abromeits Standardsatz Das ist immer noch geschenkt″ fällt knapp zehnmal pro Stunde und wird vom Auktionator wie ein zusammenhängendes Wort ausgesprochen.

Verkäufe unter Vorbehalt

Sind die Gebote viel zu niedrig, geht er mitunter auch gar nicht darauf ein und macht stattdessen mit dem nächsten Posten weiter. Bitte entschuldigen Sie, wenn ich mein Hörgerät dann einfach ausschalte.″ Luxuswaren haben es besonders schwer. Eine Marken-Handtasche, für die der Auktionator 350 Euro aufruft, bleibt liegen. Andere Taschen kommen für 10 oder 15 Euro unter den Hammer allerdings nur unter Vorbehalt. Verschleuderungstatbestände werden bestraft″, sagt Abromeit.

Anfang der Woche, erklärt der Auktionator, bekomme der Händler von ihm die komplette Versteigerungsliste. Dann entscheide dieser, ob er sich von den unter Wert versteigerten Waren wirklich zu diesem Preis trennen wolle.

Bildtexte:
Insgesamt 384 Einzelposten aus dem Bestand von Leder Rabe standen zur Versteigerung. Für die meisten Dinge fand sich allerdings kein Abnehmer.
LADENHÜTER: ein altes Polizei-Motorrad.
Auktionator Frank Abromeit bei der Arbeit.
Schnäppchen machen im Vorbeigehen: Das war am Samstag bei einer Sammelauktion im Hasehaus möglich.
Fotos:
Michael Gründel
Autor:
Hendrik Steinkuhl


Anfang der Liste Ende der Liste