User Online: 4 | Timeout: 10:50Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Neuer Supermarkt an der Buerschen Straße
Zwischenüberschrift:
Rewe schließt in Osnabrück-Schinkel: Nachfolger steht schon parat
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
OsnabrückIn der Geschäftswelt des Osnabrücker Stadtteils Schinkel gibt es weitere Veränderungen. Daniela Beckmann, Pressesprecherin Rewe Nord, bestätigte auf Nachfrage unserer Redaktion, dass der Rewe-Markt an der Buerschen Straße am Samstag, 15. September, geschlossen wird.

Demografischer Wandel, verändertes Einkaufsverhalten, harter Wettbewerb und sich verändernde wirtschaftliche Rahmenbedingungen stellen den Lebensmitteleinzelhandel vor immer neue Herausforderungen″, heißt es in einer Pressemitteilung der Rewe-Group. Eine Überprüfung habe ergeben, dass das Konzept an Ort und Stelle″ nicht geeignet sei, um dort einen Rewe-Markt wirtschaftlich betreiben zu können. Die Nähe zum Rewe-Markt an der Bohmter Straße war dabei für die Entwicklung des Supermarktes vermutlich auch nicht förderlich.

Bei der weiteren Nutzung der Verkaufsfläche von etwa 1000 Quadratmetern wird auf eine interne Lösung gesetzt. Der Discounter Penny, der auch zur Rewe-Group gehört, wird an der Buerschen Straße nach seinen Märkten an der Bremer und Meller Straße seine dritte Filiale in Osnabrück eröffnen.

Wann die Kunden erstmals zu Penny können, steht noch nicht auf den Tag genau fest. Der Penny-Markt eröffnet Ende Oktober″, sagt Katrin Meyer, Assistentin der Regionalleitung Nord von Penny. Zuvor werden die Räumlichkeiten mehrere Wochen lang umgebaut.

Bildtext:
Die Außenwerbung des Rewe-Markts an der Buerschen Straße kann bald abgenommen werden. Der Supermarkt macht dicht.
Foto:
dpa/ Roland Weihrauch
Autor:
Yannick Richter


Anfang der Liste Ende der Liste