User Online: 1 | Timeout: 09:21Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Umgehungs-Gedicht
Zwischenüberschrift:
Leserbrief
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Zur Diskussion um eine Bad Iburger Ortsumgehung, u. a. zum Artikel Umfrage zur Ortsumgehung , kostet nur Geld′″ (Ausgabe vom 28. September) erreichte uns folgendes Gedicht.

Die Laga nimmt Gestalt jetzt an, es wird geklotzt und nicht gekleckert. Sie zieht schon viele in den Bann, es wird jetzt kaum noch rumgemeckert!

Im nächsten Jahr wird eines stören, die Bundesstraße und der Stau. Der wird sich schlagartig vermehren. Es kommen wohl viele zu der Schau.

Das gesamte Laga-Freigelände verbindet eine schmale Brücke. Dort überquert man dann behände, das Verkehrsgewusel welche Tücke.

Nun wir müssen leidlich mit dem leben, was man seit vierzig Jahren hat versäumt. Man hat sich damals keine Mühe gegeben, das Thema wurde einfach abgeräumt.

Es rächt sich, was man einst blockierte: ein leider sehr negatives Lehrstück. Weil man sich nicht Richtung Zukunft orientierte, ist der Bumerang heute bei uns zurück.

Aus dem Fiasko könnte man lernen denkt man –, doch nein, dem ist so nicht. Für eine Zukunft, auch in der Ferne, ist weiterhin keine Änderung in Sicht.

Man spricht von Heimat und von Werten, von Buchenwäldern, Lerchensporn. Zu Iburgs Zentrum schweigen die Gelehrten, da regt sich bei vielen arger Zorn.

Wenn wir so in die Zukunft schauen, statt nach vorne nur zurück, uns jetzt die Umleitung verbauen, hat unser Kneippkurort kein Glück.

Wir sollten uns mit Bedacht entscheiden, sonst fragt man sich mal irgendwann: Warum müssen stets die Schwächsten leiden? Was tun wir unseren Kindern an?

Manfred Zoll

Bad Iburg
Autor:
Manfred Zoll


Anfang der Liste Ende der Liste