User Online: 2 | Timeout: 13:18Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Fest der gehobenen Imbisskultur
Zwischenüberschrift:
Streetfood-Circus auf dem Markt lockt Tausende
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Streetfood als gehobene Imbisskultur ist inzwischen buchstäblich in aller Munde. Erstmals gab es nun auch im Zentrum von Osnabrück trendiges, kreatives Essen auf Rädern aus aller Welt.

Osnabrück. Wer also Burger mit Straußenfleisch, Handbrot oder Pommes aus Süßkartoffeln ausprobieren wollte, war am Wochenende gut aufgehoben auf dem Markt vor dem Rathaus. Mehr als zwei Dutzend lokale und überregionale Foodtrucks waren dort aufgebaut, um die Besucher zu einer kulinarischen Weltreise zu inspirieren.

Dabei hatten die Attraktionen des Streetfood-Circus mit gewöhnlichem Fast Food nicht viel gemein. Darauf legt Joshua Luthin Wert, der gemeinsam mit seinem Kollegen Christian Schwager dafür gesorgt hat, dass Osnabrück zumindest zwei Tage lang auch im Imbissbereich gut isst. Wir achten auf hohe Qualität und ein breit gefächertes Speisengebot, mit dem das gesamte Streetfood-Spektrum abgedeckt und bei dem entsprechend für alle etwas dabei ist″, sagen die Circus″-Direktoren, die bereits im August im Rahmen des Tages der Logistik eine abgespeckte Version des fahrenden Ess-Gewerbes präsentiert hatten.

So war es das bereits zweite Heimspiel für die Osnabrücker Event- und Marketingagentur Next Choice, diesmal aber auf historischem Pflaster. Auch die benachbarte und beliebte Burger-Biene musste diesmal nicht weit fliegen, um die Hasestädter mit ihren originellen Kreationen zu beglücken. Einen etwas weiteren Weg hatte da schon der schwarze Kartoffelkäfer zurückzulegen, der aus Lohne bei Lingen angekrochen kam, und zwar huckepack auf einem Abschleppwagen. Denn fahrtüchtig ist der schrottreife VW Käfer nicht mehr, der vor rund einem Jahr von den Brüdern Stefan und Maik Altendeitering alias Mr. Burns″ zu einer Küche umgebaut wurde, in der die frischen, vor den Augen der Gäste in Frittenform gepressten Erzeugnisse von Kartoffelbauern aus dem Emsland zur Hauptspeise avancierten und mit selbst gemachten Zutaten veredelt wurden.

Currywurst-Variationen

Ebenfalls aus Lohne angereist war Gerd Stevens mit seinem Spanferkelgrill, an dem an den beiden Tagen fast acht Schweinchen aus regionaler Schlachtung direkt vom Spieß verkauft wurden nicht am Stück, sondern in leckeren Häppchen.

Wer dachte, Currywurst sei gestern, wurde eines Besseren belehrt. In der Curry Lounge″ gab es sie in exotischen Varianten von karibisch-fruchtig bis japanisch-scharf, anderswo in Form eines World′s Fürst Wurst-Wrap″ oder fleischlos aus Seitan. Denn wer auch einen Food-Circus ohne Tiere bevorzugt, konnte sich im vor drei Jahren von Christian Kuper ins Rollen gebrachten, silbern glänzenden Wagen von Vincent Vegan″ aus Hamburg bedienen. Auch der Pastarix″-Wagen eines ehemaligen Küchenchefs aus Bad Lippspringe bot eine Alternative. Die internationale Auswahl an Süßspeisen reichte von spanisch-mexikanischem Spritzgebäck über Waffeln mit Blasen aus Hongkong, Freaky Shakes″ und Keksteig aus New York bis hin zu in Flüssigschokolade gegossenen Früchten.

Was den Zulauf betrifft, sorgte das Wetter für zwei denkbar ungleiche Tage. Während am Samstag Wind und Regen die Betreiber dazu zwangen, am Nachmittag die Schirme und am Abend auch die Wagen früher zu schließen als geplant, bot der Sonntag Wiedergutmachung. Indem er seinem Namen alle Ehre machte, lockte er Tausende auf den Markt.

Bildtext:
Burger und Currywurst einmal anders: Nach einem verregneten Samstag herrschte am Sonntag rege Nachfrage beim Streetfood-Circus auf dem Markt in Osnabrück.

Foto:
André Havergo
Autor:
Matthias Liedtke


Anfang der Liste Ende der Liste