User Online: 4 | Timeout: 21:36Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Bürger entschieden sich für Selbsthilfe
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Bürger entschieden sich für Selbsthilfe
Siedlungsgemeinschaft " Auf der Heide" entrümpelte Waldstück am Wellmannsweg

Straßen und Plätze sind die Visitenkarten einer Stadt. Mangelt es auf Straßen und Plätzen an Sauberkeit, gerät eine Stadt in üble Nachrede. Selbst auf die Bewohner fällt ein negatives Urteil zurück. Also ist jeder Bürger verpflichtet, der Ordnung zu dienen und darauf zu achten, insbesondere Abfälle nicht achtlos fortzuwerfen. Da sieht es beispielsweise in einem Wald am Wellmanns Weg trostlos aus. Papierbündel, Matratzen und allerlei Gerümpel " zieren" den baumbestandenen Boden. Und die vielen Bürger, deren Spaziergang dort entlangführt, rümpfen die Nase.
Die Siedlungsgemeinschaft " Auf der Heide", die diesen Frevel in der letzten Versammlung öffentlich anprangerte, hat sich für eine Selbsthilfe entschieden, schon deshalb, weil die Gemeinschaft heimlich für die Unordnung verantwortlich gemacht wird. ...
Um wieder Ordnung einkehren zu lassen, versammelten sich gestern abend die Männer der Siedlung " Auf der Heide" und säuberten das Waldgelände.
Aller Abfall und Unrat wurde in Bombentrichter gekippt, die nach der " Füllung" zugeschüttet werden. Und dann wollen die Bewohner wachsam sein, um die wirklichen Frevler festzustellen und sie bei der Polizei anzuzeigen.
Diese Initiative einer Handvoll Bürger verdient Anerkennung. Möge die hier geübte Selbsthilfe auch in anderen Stadtteilen als Beispiel dienen, wo es ebenfalls an Sauberkeit und Ordnung mangelt!


Anfang der Liste Ende der Liste