User Online: 1 | Timeout: 22:53Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Ein Lob den Osnabrücker Grünanlagen!
Zwischenüberschrift:
Gruppentagung der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftspflege e. V.
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:

Die La ndesgruppe We stfalen de r De utschen Ge sellschaft fü r Ga rtenkunst u. La ndespflege e. V. ta gte in OS. hrende Fa chleute de s öf fentlichen Gr ünwesens tr afen si ch mi t Ve rtretern de s fr eien Be rufes au s de m Ra um Os nabrück - Wetsfalen, u m Ge genwartsfragen un d Pr obleme, d ie si ch in nerhalb de s öf fentlichen Gr ünwesens er geben, z u er örtern un d ei nen fa chlichen Er fahrungsaustausch du rchzuführen.
Un ter de r Fü hrung de s Le iters de s hi esigen Ga rten- u nd Fr iedhofsamtes wu rden di e Gr ünanlagen de r St adt so wie di e Ge bäudekomplexe de r Os nabrücker un d de r So zialen Wo hnungsbaugesellschaft be sichtigt. Be sonderen An klang fa nden di e Ki nderspielplätze an de r Wa rtenbergstraße un d an de r Sc hützenstraße. Es wu rde be tont, d aß de r So rge um de n Na chwuchs au ch di e Sc haffung vo n St ätten un terliegen mü sse, i n de nen di e Ki nder de m St raßenverkehr en tzogen si nd un d ih rem Tr eiben fr eier La uf ge lassen we rden ka nn.
Tr otz te ilweise st arker Re gengüsse wu rden di e An lagen ei ner kr itischen Be trachtung un terzogen. An erkennend wu rde de r gu te Pf legezustand er wähnt un d fe stgestellt, d aß tr otz ve rhältnismäßig ge ringer Mi ttel in de n le tzten zw ei Ja hren, a lso se it de r le tzten Ta gung de r La ndesgruppe im Ju ni 19 51 ei n we sentlicher Be itrag zu r Er weiterung un d Ve rbesserung de r öf fentlichen Gr ünanlagen ge schaffen wu rde un d di e zu r Ve rfügung ge stellten Mi ttel ra tionelle Ve rwendung fa nden.
Ei ngehendes In teresse wu rde de n du rchgeführten un d no ch vo rzunehmenden Ve ränderungsarbeiten an Wa llanlagen ge widmet. Al s du rchaus ge lungen wu rde di e ne ue Lö sung um da s St üve-De nkmal, d ie du rch Au sfall ve rschiedener ??? und de r eh emaligen Ta xushecken nö tig ge worden wa r, b ezeichnet.
De r Ge danke de s Bo tanischen Sc hulgartens un d de r Au sbau de sselben fa nd gr oße Zu stimmung. Al lgemein wu rde be dauert, d aß di e no ch in Be nutzung de r Be satzungsmacht od er vo n Pr ivatleuten be findliche Fl äche de r Re gierung ni cht in da s öf fentliche Gr ün ei nbezogen we rden ko nnte.
In de r hö heren Ga rtenbauschule un Ha ste wa r na ch ei ner ku rzen Er läuterung de r Au fgaben un d Zi ele di eser Sc hule Ge legenheit ge boten, d as Ge bäude mi t se inen ne uzeitlichen Ei nrichtungen zu be sichtigen. An schaulich de monstrierten di e Do zenten ih re Sa chgebiete un d ei ne pa rallellaufende Au sstellung "F rühsommerschau" v ermittelte ei n gu tes Bi ld vo n de r Zu sammenarbeit mi t de m Os nabrücker Ga rtenbau zu gunsten de r Be völkerung.
Di e le hrreiche Di skussion, d ie de n Ab schluß di eser Ta gung bi ldete, b ekräftigte di e No twendigkeit so lcher Ta gungen, u m di e vi elen po sitiven un d ne gativen Er fahrungen, d ie au ch im öf fentlichen Gr ünwesen an derer St ädte ge macht we rden, a ustauschen un d ve rwerten zu nnen.


Anfang der Liste Ende der Liste