User Online: 4 | Timeout: 12:16Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Eine neue Spitze für das alte Krieger-Denkmal
Zwischenüberschrift:
Schüler-Entwürfe: Mobile-Motiv wird verwirklicht
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Mitten im Schneegestöber rückte gestern Vormittag der Kranwagen der Feuerwehr zum Straßburger Platz aus. Dem historischen Denkmal setzten die Wehrmänner eine moderne Zutat auf die Säule: Einen Betonwürfel, Bestandteil einer Kunst-lnstallation, entworfen von Schülerinnen des Ratsgymnasiums.

1880 wurde das Sandstein-Monument auf dem Neumarkt aufgestellt: Stadtbaumeister Hackländer hatte die korinthische Säule auf dem Postament aus Sandstein entworfen. 1928 wanderte das Denkmal auf den Straßburger Platz: Passenderweise in jenes Viertel, dessen Straßennamen bis heute die Generäle von 70/ 71 und ihre Schlachtfelder verewigen.

Anklänge an diese leidvolle Vergangenheit und die Hoffnung auf eine friedvolle Zukunft finden sich in allen fünf Entwürfen der Schulerinnen aus dem Ratsgymnasium. Teils abstrakt, teils auch gegenständlich, haben sie zumeist eine " Ergänzung" der Fehlstelle auf der Säule vorgeschlagen: Zwei Figuren etwa, die sich an den Händen halten und so im Gleichgewichtt um die gemeinsame Achse kreisen; zwei verschlungene Gebilde, Freundschaft und Frieden symbolisierend, und eine herabhängende Kugel schützend; oder ein Mobile aus abgeformten Körperteilen, wie ein Karussell vom Wind bewegt.

Zunächst einmal soll jetzt das Mobile verwirklicht werden. Der Betonwürfel ist als Basis für die Tragarme vorgesehen. Kunstlehrer Christian Besuden, dessen Leistungskurs die Ideen entwickelt hat: " Es sind spannungsvolle Entwürfe, die das Denkmal in neuem Licht erscheinen lassen.
Autor:
fhv


Anfang der Liste Ende der Liste