User Online: 1 | Timeout: 14:45Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Busnetz im Westen wird attraktiver
Zwischenüberschrift:
Änderung im Bereich Eversburg / Atter
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück (nisc) Mehr Fahrmöglichkeiten und bessere Verknüpfungen im Bereich Eversburg / Atter wird der neue Busfahrplan im August bringen. " Gebündelt bedeuten die kleineren Einzelmaßnahmen deutlich mehr Attraktivität für unser Netz im Westen der Stadt", fasst Stadtwerke-Vorstand Stephan Rolfes zusammen. Lob kommt von der SPD.

Im Bereich Eversburg / Atter werden die Linien 13, 21 und 33 neu geordnet. Die Linie 33 führt künftig über den Eversburger Platz hinaus bis zur Strothesiedlung in Atter und wird einmal pro Stunde bis zum Attersee verlängert. Durch Kombination der Linien 21 und 33 erhält die Wersener Straße mehr Fahrten. Zudem müssen die Fahrgäste der Linie 21 aus Atter und Atterfeld künftig nicht mehr die Stichfahrt über die Strothesiedlung in Kauf nehmen. Fahrgäste aus der Strothesiedlung und der Wersener Straße erhalten eine Direktverbindung zu den Kliniken und sind ähnlich schnell in der Innenstadt wie heute. Die Fahrt der Linie 33 zum Klinikum am Natruper Holz fällt weg. Eine Busanbindung besteht aber weiterhin durch die Haltestelle Paracelsus-Klinik. Für Fahrten zur Schule oder zum Kindergarten wird es auch künftig abgestimmte Fahrten in den Ortskern von Atter geben. Neubaugebiete und eine insgesamt steigende Nachfrage waren Anlass für die Stadtwerke-Planungen. " Wir erfüllen damit einen Wunsch, den wir in letzter Zeit immer häufiger aus diesem Stadtviertel hören", so Rolfes. Der SPD-Ortsverein Eversburg-Natruper Tor begrüßt nachdrücklich die Absicht der Stadtwerke, die Buslinie 33 über den Eversburger Platz hinaus zu verlängern.

Bildunterschrift:
AUSWEITUNG: Linie 33 führt künftig über den Eversburger Platz hinaus und fährt einmal pro Stunde zum Attersee. Foto: Lindemann
Autor:
nisc


Anfang der Liste Ende der Liste