User Online: 3 | Timeout: 14:54Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Fachmann für Fachwerk mit dem Schnitzmesser
Zwischenüberschrift:
Der Spezialist aus Voxtrup:
 
Josef Stallkamp verewigt historische Häuser in Eiche
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Der Spezialist aus Voxtrup

Fachmann für Fachwerk mit dem Schnitzmesser

Josef Stallkamp verewigt historische Häuser in Eiche

Voxtrup (fah)

Josef Stallkamp (84) schnitzt Abbildungen von Fachwerkhäusern und historischen Gebäuden in Eichenholzplatten. Mittlerweile hat er eine private Ausstellung in der oberen Etage seines Hauses eingerichtet.

Früher hat das Ehepaar Stallkamp die obere Etage seines Hauses vermietet. Heute ist das vorbei: Der Platz wird für die Bilder benötigt: rund 70 Holzreliefs. Detailgenau hat er die Häuser abgebildet, bis hin zu den Inschriften. Die meisten dieser Bauten existieren mittlerweile nicht mehr. " Ich möchte, dass diese Häuser so für die Nachwelt erhalten bleiben", erklärt der 84-Jährige. Besucher seiner privaten Ausstellung finden aber auch den Dom, das Rathaus, die Marienkirche oder das Hotel Walhalla.

Stallkamps Großeltern wohnten in Fachwerkhäusern, die er mittlerweile ebenfalls verewigt hat. Begonnen hat Stallkamp mit seinem Hobby als Rentner. Bis dahin hatte der Tischlermeister beim Bauamt gearbeitet.

Bevor Stallkamp mit der Arbeit am Holz beginnt, fertigt er eine detaillierte Skizze von dem Gebäude an. Diese überträgt er anschließend auf das Eichenholz. Sind die Schnitzarbeiten abgeschlossen, werden die Bilder noch

gebeizt oder gewachst. Dadurch wirken sie älter. Nach rund 200 Arbeitsstunden ist er an ihnen. Aber etwa 20 hat er schon öffentlich ausgestellt.

auf und hängt sie neben die Schnitzereien. Außerdem hat er alle Fakten alle Fakten auf Kasette

DAS WALHALLA und rund 70 weitere Gebäude hat Josef Stallkamp in Eichenplatten verewigt. Foto: Elvira Parton
Autor:
fah


Anfang der Liste Ende der Liste