User Online: 1 | Timeout: 06:59Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Straßenbauer nutzen die ruhige Herbstferienzeit: Autofahrer müssen mit Staus rechnen
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Wer in die Osnabrücker Innenstadt will, muss gerade jetzt in den Herbstferien mit Baustellen rechnen. Man habe die Bautätigkeit intensiviert, weil der Verkehr derzeit schwächer sei, so Kurt Santjer vom Fachdienst Straßenbau. Mit Umleitungsempfehlungen für die Iburger Straße tut sich Norbert Obermeyer von der Straßenverkehrsabteilung schwer: " Wer die Möglichkeit hat, sollte über die Hannoversche Straße in die Innenstadt fahren." Für den Engpass, der derzeit rund ums Hasetor herrscht, empfiehlt Obermeyer: " Wer von der Hansastraße kommt, sollte auf den Wall / Ring Richtung Hauptbahnhof einbiegen." Die Behinderungen bei der Autobahnauffahrt Hellern durch einen Ampelumbau sollen heute beendet werden. An der A-33-Abfahrt Lüstringen ist derzeit wegen Bauarbeiten Endstation. Umleitungen sind ausgeschildert. Im Zuge der Sanierung der B 68 zwischen Osnabrück und Wallenhorst werden am Wochenende auch die Hauptfahrstreifen im Kreuzungsbereich Bramscher Straße / Fürstenauer Weg / Oldenburger Landstraße erneuert (oben links). Diese Arbeiten werden von Freitag, 4. Oktober, bis Montag, 7. Oktober, durchgeführt. Dann ist die Einmündung des Fürstenauer Weges gesperrt. Während dieser Vollsperrung wird der Verkehr zwischen Haste und Pye / Hollage über die Straßen An der Netter Heide - Römereschstraße umgeleitet. Im gesamten Kreuzungsbereich muss an den vier Tagen mit erheblichen Behinderungen gerechnet werden. Während der Bauarbeiten wird auch die Straße Am Krümpel voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Im Hofort und Bramstraße. Die Clemensstraße wird als Einbahnstraße eingerichtet.

Fotos: Klaus Lindemann


Anfang der Liste Ende der Liste