User Online: 3 | Timeout: 12:46Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Local- und Provinzial-Nachrichten.
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück, 26 März. Dem Vernehmen nach beabsichtigt der " vaterländische Verein" den Herrn Syndikus Dr. André zum Candidaten für die bevorstehende Reichtagswahl aufzustellen.
Der Redacteur und der Drucker des ' Kirchen- und Volksboten', die Herren B. Overmetter und F. Nolte sind auf Grund des Leitartikels in Nr.4 des genannten Blattes " Die neuen Gesetzvorlagen und das kathol. Volk- wegen öffendlicher Beleidigung zum 4. April d. J., Morgens 10 Uhr, vor der Strafkammer des hiesigen Ober-Gerichts geladen.
= Die städischen Colleigen bewilligten in der gestrigen gemeinschaftlichen Sitzung wieder für dieses Jahr der Volks-Bibliothek einen Zuschuß zur Wohnungsmiethe von 50 Thlr. Das Lokal der Bibliothek befindet sich Kamp Nr. 3 -- Seit dem jetzt vierjährigen Bestehen der Volksbibliothek hat sich deren Bücherzahl auf ca. 1300 vermehrt. Der Zweck der Bibliothek ist, Belehung und Bildung zu fördern und diese mit einem gediegenen Unterhaltung zu verbinden. Die Wirksamkeit der Bibliothek ist bereits eine ausgedehnte. Im vorigen Jahre betrug die Zahl ausgegebenen Bücher fast 12, 200, die Zahl der ausgegebenen Lesekarten 227, die der Bücher, welche noch am Jahresschluß in Cirkutation waren 995, die der im Durchschnitt wöchendlich ausgegebenen 360. -- Die städtischen Collegien erklärten sich dann damit einverstanden, daß ein Abwässerungs-Canal von der Collegienwallstraße zur Hase, welcher zwischen Immeyers und Rewivers Grundstücken liegt, überbaut wird. auch daß die dadurch gewonnen Grundabschnitte an die genannten Anlieger verkauft werden. Dann trat vertrauliche Berathung ein.


Anfang der Liste Ende der Liste